Was musst du in dieser Krise beachten solltest und warum sie vielleicht auch eine Chance sein kann!!

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff. Das soziale Leben ist stark eingeschränkt. Dies wirkt sich auch auf unsere Baustellen aus.

Die Abwicklung der Baustellen wird durch die Beschränkung sozialen Kontakten stark beeinträchtigt. Viele Baustellen wurden bereits eingestellt. Andere sind derzeit noch am Laufen.
Kann und darf nach der derzeitigen Rechtslage und dem Maßnahmenpaket der Bundesregierung noch weiter gearbeitet werden? Über diese Fragen und viele weitere herrscht derzeit viel Unsicherheit!

In dieser Podcast Folge versuche ich, dir die Zusammenhänge in verständlicher „Technikersprache“ zu erklären. Zudem erfährst du, worauf du jetzt bei deinen Baustellen achten musst und was die Corona-Krise für Folgen für die Beaufsichtigung der Baustellen mit sich bringt.

Zum Abschluss bekommst du noch einen Denkanstoß… Kann denn diese Krise auch eine Chance sein?

Bleib positiv und vergiss nicht dich zu meinem Newsletter anzumelden!

Am schnellsten zum Eintrag in den Newsletter kommst du auf der Homepage zu meinem Buch:

https://oertlichebauaufsicht.at/

Auf folgender Seite kannst du dich zum exklusiven Mitgliederbereich eintragen. Dort habe ich alles Wichtige (z. B. alle Shownotes, Dokumente zum Download) zusammentragen:

https://elopage.com/s/change-me-now-1569244106/sign_in

Auf dieser Seite erreichst du meine Abteilung der Pöyry Austria GmbH at AFRY und kannst Kontakt mit mir und meinen Kollegen aufnehmen:

https://www.poyry.at/de/dienstleistungen/engineering/projektmanagement-bauaufsicht

Folgend die Links zu den beiden rechtlichen Abhandlungen zum Thema Covid 19. Damit kannst du die rechtliche Seite der Situation auf den Baustellen nochmals vertiefen:

Artikel von Wolf-Theiss, Verfasser: Wolfgang Müller:
https://www.wolftheiss.com/knowledge/client-alerts/detai
l/covid-19-auswirkungen-auf-bauwerkvertraege-handlungsempfehlungen/

Artikel von Hohenberger, Strauss, Buchbauer Rechtsanwälte, Verfasser: Konstantin Pochmarski und Christina Kober

http://www.hohenberg.at/index.php?page=cov-bauvertragsrecht