Was du in erster Linie machen solltest, um zu einem wirklich erfolgreichen Baustellenabwickler zu werden!

Veränderungen sind für viele Menschen der Horror. Veränderung bedeutet sich außerhalb seiner Komfortzone zu bewegen. Und wir Menschen bewegen uns nun mal gerne in unserer Komfortzone.

Wir wollen, dass alles so weiterläuft wie bisher, ohne dass wir uns besonders anstrengen müssen. Das verspricht allerdings nur vordergründig Erfüllung und Glück. Blickt man etwas hinter die Kulissen, dann wird man schnell erkennen, dass Stillstand nicht die beste Wahl ist.

Die Natur beispielsweise steht nie still. Die Natur entwickelt sich ständig weiter, ist ständiger Veränderung unterworfen. Ebenso ist es bei Unternehmen. Stehen Unternehmen still, wird es sie nicht mehr lange geben. Und genauso ist es für uns Menschen wichtig, uns ständig weiterzuentwickeln.

Weiterentwicklung bedeutet Veränderung. –
Ja, aber warum ist es nun wirklich so schwierig sich zu verändern?
Warum kostet es scheinbar so viel Energie und Mühe, einen Veränderungsprozess einzuleiten und vor allem ihn dann auch konsequent umzusetzen und durchzuhalten?

Genau darum geht es im aktuellen Podcast.

Zunächst zeige ich dir, warum es unausweichlich ist, sich für eine erfolgreiche Baustellenabwicklung ständig weiter zu entwickeln. Im zweiten Teil des Podcasts gehen wir auf die Frage ein, warum es so schwierig ist sich zu verändern. Ich zeige dir die neurowissenschaftlichen Hintergründe dazu. Im dritten Teil gebe ich dir natürlich noch Lösungsansätze dafür, wie du dich zukünftig leichter verändern kannst, welche Schritte du setzen kannst und wie du dir diesen Prozess erleichtern kannst.

Hör dir also unbedingt die aktuelle Podcastfolge an!

Veränderung ist auch die Basis für eine kooperative Projektabwicklung.

Veränderst du dein Verhalten, hast du Einfluss auf das Verhalten der anderen. Und je mehr Wert du ins Projekt einbringst durch dein Verhalten, desto mehr Vertrauen baust du auf.

Du fragst dich, wie das sein kann?

Diese Zusammenhänge und warum es unumstößliche Prinzipien sind, erkläre ich dir in meinem völlig kostenlosen 3-teiligen Onlinekurs.

Du kannst dich jetzt nur für kurze Zeit dazu anmelden. Trage dich in die Liste ein und du bekommst umgehend eine E-Mail mit dem ersten Video zugesandt!

https://stefanufertinger.com/baustellenkooperation/

Und falls du es noch nicht heruntergeladen hast! In meinem kostenlosen E-Book findest du die besten Tipps zum Thema Kommunikation und Baubesprechung die du im deutschsprachigen Raum bekommen kannst. Alles praxiserprobte Verhaltensweisen, die dich in deiner Kompetenz der Bauprojektabwicklung voranbringen.
Hol es dir unbedingt sofort unter folgendem Link:

https://stefanufertinger.com/buecher/e-book-baubesprechung/

Auf folgender Seite kommst zur Homepage zu meinem Buch „Handbuch Örtliche Bauaufsicht“:

https://stefanufertinger.com/buecher/handbuch-bauaufsicht/

Auf dieser Seite erreichst du die Bauwirtschaftsabteilung der AFRY Austria GmbH. Wir helfen dir bei deinen bauwirtschaftlichen Fragestellungen. Nimm einfach Kontakt mit mir auf:

https://afry.com/de-at/kompetenz/bauwirtschaft

Auf dieser Seite erreichst du die AFRY Austria GmbH und kannst Kontakt mit mir und meinen Kollegen aufnehmen:

https://afry.com/de-at